Das war das MPTC Sommerturnier 2015

Es gibt so Tage, da passt alles. Das Wetter, die Menschen, die Umgebung. Am 22. August war so ein Tag. Bei Bedingungen, die nicht besser sein konnten, haben wir in der Olympia-Tennisanlage unser „Dirk Altemann/Paul Sahner Gedächtnis-Turnier“ abgehalten.

Erstmals vor unserem Logo auf dem Center-Court, erstmals vor der Kulisse des Oympia-Stadions, erstmals mit so vielen gut gestimmten MPTC-lern und prominenten Gästen. Der türkisch-bayerische Kabarettist Django Asül war dabei und der ehemalige Daviscupspieler Hans-Jörg Schwaier und sein Sohn demonstrierten Spitzentennis. Kollegen, die zwar zu- aber nicht abgesagt haben, mussten kompensiert werden. Eine Unsitte, die nicht einreißen sollte, weil derartige Ausfälle die Organisation nicht gerade einfacher machen.

Und dann, am Ende des Turniers, gab es noch das Spiel um die „Goldene Hand“. Ein MPTC-Klassiker, den ein Gast gewann: Silvia Haller. Sie darf sich jetzt für ein Wochenende einen BMW i8 ausleihen. Doris Henkel, sie berichtet bekanntlich exklusiv von den großen Tennisturnieren für einen ganzen Strauß von Zeitungen und auch für mptc.info, bekam für ihre Verdienste um den Club den Sonderpreis des Präsidenten überreicht: eine nach oben spitz zulaufende Glaspyramide. Ein Schelm, der böses dabei denkt.

Das knusprige Spanferkel, vom Wirt Florian Leitner in einem Spezialofen zubereitet (der Pächter der Anlage hat auch schon ein Jahr in einem New Yorker Spitzenlokal in Manhattan gearbeitet), war sensationell. Unsere Schatzmeisterin Vera O. spendierte sogar noch ein 30 Liter Fass Bier. Hoch soll sie leben!

Am Abend dann, nach der Siegerehrung – der BR räumte kräftig ab, sogar der Trostpreis, eine wunderhübsche Glas-Schnecke, landete im Funkhaus – die gigantische, vor allem von unserem Mitglied Armin Reindl organisierte Tombola. Die Erlöse der Tombola gingen an die BR-Organisation „Sternstunden“. An dieser Stelle möchte ich mich bei allen Sponsoren bedanken, die mit ihrem Einsatz für eine großartige Tombola gesorgt haben.

Den größten Beifall erhielt an diesem Abend Martina Sahner. Pauls Witwe hat es sich nicht nehmen lassen, nach dem Job noch bei uns vorbei zu schauen. Der Paul hat bestimmt von oben zugesehen und der Dirk auch. Sie fehlen uns. Eigentlich jeden Tag.

Text: Uli Offenberg

 

+++

Infos zum MPTC Sommerturnier 2015

Liebe Mitglieder und Freunde des MPTC,

die Vorbereitungen für unser Turnier, das wir unseren verstorbenen Mitgliedern Dr. Dirk Altemann und Paul Sahner widmen wollen, laufen auf Hochtouren. Ein Wettergutachten bei der NASA für den 22.8. habe ich bestellt (liegt noch nicht vor) und ein Windschutz mit unserer Internet-Adresse ist in der Anlage inzwischen angebracht worden. Eine Visitenkarte unseres Clubs, die – so finde ich – gelungen ist.

Vollbildaufzeichnung 10.08.2015 152044

Noch einmal zum Ablauf des Schleiferl-Turniers: Beginn 10 Uhr, voraussichtliches Ende so gegen 16 Uhr. Spanferkel-Essen um 18 Uhr, Vegetarier müssen dann mit dem Kraut- und Kartoffelsalat vorlieb nehmen. Gäste werden um einen Kostenbeitrag von Euro 20,– gebeten.

Ich nehme bis zum 15.8. noch immer Anmeldungen entgegen.

Dann hoffen wir jetzt alle einmal auf eine gute Stimmung, tolles Wetter und ein kross gebratenes Spanferkel, zu dem die MPTC-Mitglieder natürlich eingeladen sind. Die Kassenlage (ein Dank an die Schatzmeisterin) gibt`s her. Getränke gehen auf eigene Kosten.

Ich wünsche bis dahin eine gute Zeit.

Euer Präsident
Ulrich Offenberg

02.08.2015

1-Vollbildaufzeichnung 09.02.2015 090009

Advertisements