Tennis – Kleine Philosophie der Passionen

1-9783423343282

Wenn eine Hörbücher-CD von einem Buch über Tennis erscheint, noch dazu gesprochen vom Autor selbt, dem Kabarettist Dieter Hildebrandt, ist das für jeden Tennisspieler ein amüsantes Hörvergnügen.

CDA16176Tennis ist ein schöner Sport: der Rasen grün, die Socken weiß, die Menschen braungebrannt. Der Ball ist kleiner als beim Fußball und fliegt über ein niedriges Netz hin und her.

Soviel zum Idealfall. Ganz anders sieht es dagegen auf den Plätzen der Amateurvereine aus. Da geht es zwar in jeder Hinsicht familiär zu, aber gekämpft wird ebenso verbissen wie an der Weltspitze. Der Autor lässt sich von einem gestandenen Trainer einweihen. Das klingt dann so: „Weißt du, was ist Wichtigste bei Tennis?“ „Ja, äähh?“ „Ball muss ieberr Netz.“

Nirgendwo ist bislang über diesen aufgeblasenen Filzkörper zu lesen, mit welcher Hinterlist, Bösartigkeit oder vorsätzlicher Gefühllosigkeit seitens des Gegners er geschlagen, geschnitten, überrissen, underspint oder overspint werden kann. Wenn die Sonne scheint, scheint sie gnadenlos auf den Platz, Bäume und Buschwerk sind in gebührender Entfernung und Nicht-Fans sinnieren schon mal darüber, ob dieses schöne Spiel im Schatten nicht noch schöner wäre. Und Fans? Leidenschaftliche Tennis-Spieler und -Gucker? Eine ganz besondere Spezies Mensch? Bestimmt!

Lesen Sie, was Dieter Hildebrandt, der formvollendet den verbalen Schlagabtausch beherrscht, am Tennis so schätzt.

Pressestimmen

„Im Umgang mit Worten ist der Kabarettist Dieter Hildebrandt spitz – und Spitze… ein höchst amüsantes Hör-Buch.“ Stuttgarter Nachrichten. „Humorvoll, selbstironisch und natürlich wortgewaltig wie immer.“ Sportstyle

Das Taschenbuch ist im dtv-Verlag erschienen. http://www.dtv.de

Dieter Hildebrandt: Tennis. Kleine Philosophie der Passionen. Originalausgabe. 96 Seiten. ISBN: 978-3-423-34328-2. 8.90 Euro, 2. Auflage 2012

Zum Autor

Dieter Hildebrandt, geboren 1927 in Bunzlau, beherrscht eine Menge einfacher und auch komplizierterer Dinge im Leben, lesen zum Beispiel, Hunde an der Leine führen, auf Bühnen Zeug erzählen, kleine Reime machen oder Kursbücher lesen. Warum es nur mit dem Tennisspielen immer noch nicht so recht klappt, diesem Rätsel geht er hier auf den Grund. Er war der wichtigste Kabarettist Deutschlands, das Gesicht des „Scheibenwischer“. Hildebrandt starb im November 2013.

Hier geht’s zur Leseprobe!

Tennis, Kleine Philosophie der Passionen. 2007. Verlag Komplett-Media, Hörbuch, 2 CD, Länge: 120 min, Autor und Sprecher: Dieter Hildebrandt, ISBN: 978-3-8312-6176-5, 12,95 EUR. Zu bestellen auch beim Verlag unter

http://shop.komplett-media.de/faszinationfitness/de_tennis-kleine-philosophie-der-passionen_110026.html

Advertisements